Die Pralinen des Ferdinand Mending

DBH_Mending_epubli_CoverVorne

Die gepflegte Erscheinung und das tadellose Auftreten des anerkannten Apothekers Ferdinand Mending stehen im krassen Widerspruch zu seinem Innenleben. Eifersüchtig und besitzergreifend überwacht er die Schritte seiner schönen und klugen Frau Constanze, die schließlich die Wahrheit über ihren Mann und das Gefängnis ihrer Ehe erkennt.  Eine schicksalhafte Begegnung in einem Zugabteil verändert das Leben der Beteiligten für immer. Pralinen werden zum Symbol für Liebe, Macht und ….

Erhältlich als Taschenbuch bei epubli…
ISBN  978-3-7375-4082-7, 204 Seiten, 12,00 €

oder als Kindle-ebook… für 3,09 €

Wichtiger Hinweis für Buchhandlungen:

Richten Sie bitte Ihre Bestellungen der epubli-Poduktion
an die Verlagsdistribution Sigloch
Web: http://www.sigloch.de
E-Mail: verlagservice@sigloch.de
Tel: +49 (0) 7953 / 7189 052
Fax: +49 (0) 7953 / 7189 080